Karte zur Reiseplanung

Lokales SEO für Gastronomie, Hotels und Sehenswürdigkeiten verbessern mit NAP

„Gefunden zu werden“ ist sicher die häufigste Motivation, warum Hoteliers, Gastronomen und Tourismusverantwortliche, sich für eine Präsenz im Internet entscheiden. Sei es mit einer Webseite, einem Eintrag in ein Online-Branchenbuch oder dem Auftritt bei Facebook, Instagram und Co. Tatsächlich geht es im Tourismus selten darum, über Google oder andere Suchmaschinen Wissensfragen zu beantworten. Etwa „Wie

Titelbild Instagram für Hotels

Instagram für Hotels – Darauf musst du achten

Instagram, kaum ein soziales Netzwerk eignet sich so gut, um die Geschichten deines Hotels zu erzählen und um dessen Leistungen zu präsentieren. Und trotzdem tun sich viele Hoteliers nach wie vor schwer mit diesem Medium. Wahrscheinlich weil es oft auch als eine „Wissenschaft für sich“ beschrieben wird. Und es stimmt natürlich: Wer Voll-Profi in diesem

hotel bewertung restaurant sterne

So funktioniert erfolgreiches Bewertungsmanagement im Tourismus

Gastbeitrag von Philipp Rodewald Die meisten Gäste und Besucher informieren sich vor einer Buchung vorab im Internet. Die Bewertungen haben maßgeblichen Einfluss auf den Umsatz des Unternehmens, daher ist es vor allem für die Tourismus-Branche von großer Bedeutung, dass sie Wert auf ein effektives und erfolgreiches Bewertungsmanagement legt. Dieser Artikel erläutert, was du dabei zu

Navigation mit Straßenkarte

Anleitung: Apple Maps Eintrag erstellen für Hotels, Restaurants oder Unternehmen

Apple Maps, beziehungsweise in Deutschland „Apple Karten“ ist die sowohl auf iPhones als auch auf iPad oder Apple Rechnern vorinstallierte Karten- und Navigationsanwendung. Das heißt, wenn du nicht Google Maps installierst, bist du zuerst einmal mit Apple Maps unterwegs. Und wenn du dein iPhone dann noch mit dem Auto verbindest, nutzt du auch dort Dank

Fernrohr vor See

Suchmaschinenoptimierung für Hotels: Viel mehr als nur „ein bisschen SEO“

Online-Marketing ist nicht nur in der Tourismus-Branche ein Zusammenspieler vieler aufeinander abgestimmter Strategien, Taktiken und Herangehensweise. Ein großer Fokus liegt dabei nach wie vor auf der Suchmaschinenoptimierung (kurz SEO) für Google, aber auch für Bing und andere Suchmaschinen. Doch Suchmaschinenoptimierung wird meiner Meinung nach auch heute noch häufig falsch verstanden. Klar, du möchtest gerne bei

Tourismus Zahlen Daten Fakten

Zahlen, Daten, Fakten zum digitalen Tourismusmarketing im DACH Raum

Viele Entscheidungen, die du als Marketingverantwortlicher in einem Hotel, Restaurant oder einer Destination treffen muss, beruhen auch noch heute auf dem Bauchgefühl. Natürlich, dein Gefühl, deine Erfahrung, all das ist von unschätzbarem Wert. Aber manchmal hilft es doch die eigene Vermutung mit Zahlen zu hinterlegen. In diesem Beitrag findest du aktuelle Zahlen zum digitalen Marketing

Hotel Webseiten Design

Redesign für Hotel Webseiten – Die Checkliste!

Die „neue“ Webseite soll ganz toll sein? Das haben sich schon viele Hoteliers so von ihren Agenturen gewünscht. Aber das ist gar nicht so einfach, denn häufig treffen mit Hoteliers und Webdesignern zwei Branchen aufeinander, die sonst kaum Schnittmengen haben. Deshalb habe ich mich einmal hingesetzt und für dich ein paar wichtige Punkte zusammen getragen,

Wanderer Komoot Experte Titelbild

Komoot: Wie du dich als regionaler Experte in der Outdoor App etablierst

Im touristischen Marketing geht es in sehr vielen Fällen um Sichtbarkeit. Digitale Sichtbarkeit. Wer sich dabei auf einen Kanal, wie etwa Facebook, Instagram oder Twitter beschränkt, verpasst leider die Möglichkeiten, welche sich gerade Branchen-Plattformen bieten können. Plattformen, wie etwa Komoot. Was ist Komoot? Komoot ist eine App für den Browser, iOS, Android und diverse Fahrradcomputer.

Frau in Ferienwohnung

7 Tipps mit denen du in der Airbnb Suche ganz nach oben wanderst.

Was haben alle Suchmaschinen gemeinsam? Der Nutzer schaut sich nur die erste Seite an. Mit viel Glück schafft er es noch auf Seite zwei. Aber was danach kommt geht verloren. Nicht anders ist es bei der Suchmaschine für Ferienwohnungen schlechthin: Airbnb. Airbnb „rankt“ (sortiert) die Ergebnisse nach eigenen Angaben an Hand von über 100 Faktoren.